Sportlerwahl 2019 – Eure Stimme für Pirna

Sportlerwahl 2019 – Eure Stimme für Pirna

 

Stimmt noch bis zum 23.3.2019 für unsere Ruderfreunde aus Pirna ab: www.kreissportbund.net


Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V. und die Sächsische Zeitung suchen wieder die Sportler des Jahres. Wir freuen uns sehr, dass in allen drei Kategorien der Rudersport vertreten ist. Neben den Auszeichnungen zum Sportler des Jahres, die sich anteilig aus Jury- und Publikumsvoting zusammensetzen, gibt es dieses Jahr auch einen reinen Publikumspreis. Eure Stimmen sind also besonders wichtig!

Sophie Leupold ist als Sportlerin des Jahres nominiert. Die 19-Jährige ruderte bei der Deutschen U23-Meisterschaft im Doppelzweier zu Bronze und wurde im Doppelvierer Vizemeisterin. Sie qualifizierte sich für einen der begehrten Plätze im deutschen U23-Doppelvierer und belegte bei der U23-Weltmeisterschaft den 4. Platz.

Franz Werner ist amtierender Landesmeister im Männer-Einer und im Junioren-Doppelzweier sowie Mitteldeutscher Ergomeister. Im vergangenen Jahr ruderte der 18-Jährige als erster Ausländer bei der Litomerice Regatta zu Gold.

Stefan Schaaf und Torsten Zobjack sind als Mannschaft des Jahres nominiert. Die beiden Mastersherren ruderten 2018 von Sieg zu Sieg. Gemeinsam gewannen sie Gold beim DRV Masters Championat im Achter der Altersklassen C und D. Bei der Euro Masters Regatta in München holten sie den Sieg im Doppelzweier. Krönender Abschluss der tollen Saison waren 5 gemeinsame Goldmedaillen bei der Masters-Weltmeisterschaft im Doppelzweier und Achter der verschiedenen Altersklassen. Stefan Schaaf konnte zudem im Einer eine hervorragende 6. Goldmedaille der grandiosen Gesamtleistung hinzufügen.

Alle vier sind Mitglieder beim Pirnaer Ruderverein 1872 e. V.

Unterstützt mit eurer Stimme unsere Pirnaer Ruderfreunde und den Rudersport in Sachsen! VIELEN DANK!

Hier geht’s zur Umfrage: www.kreissportbund.net

 

Stefan Schaaf und Torsten Zobjack bei der World-Masters-Regatta in Sarasota, FL

 

Franz Werner bei der Landesmeisterschaft 2018

 

Sophie Leupold