Leipziger Herbst Langstrecke 2011

Leipziger Herbst Langstrecke 2011

Daniel Sturm_1 Titel

Mit keinerlei Ambitionen für „ Winterschlaf“ stellten sich die überwiegend sächsischen Kadersportler den Wettkampfstrecken in Leipzig.

Nach dem letzte Woche zum Elbepokal Großbootleistungen gefordert waren ging es jetzt um individuellen Leistungsnachweis im Kleinboot. So konnten sich die Ruderinnen und Ruderer noch einmal jeder vor der Kaderüberprüfung des DRV in Dortmund überprüfen.

Wir hatten wieder bestes Ruderwetter, das uns in diesem Herbst sehr verwöhnte. So brachte die Regatta guten und fairen Rudersport hervor. Die Leipziger Organisationsmannschaft beherrscht die Wettkampfdurchführung  perfekt, so dass kaum Wünsche offen bleiben. Da werden auch Kleinigkeiten mit Bedacht und Freude durchgeführt, so auch wieder in diesem Jahr.  Die gute Versorgung ist mittlerweile sprichwörtlich. Vielen Dank an den Verein und alle Mitwirkenden.

Erstmalig nahm im Handicap Rennen unser Sportfreund Daniel Sturm von der RG Wiking teil. Wir wünschen ihm und seiner Trainerin Heidi Westphal viel Erfolg auf dem Weg zur Nationalmannschaft.

Bernd Bielig

Hier kommen die Ergebnise der Leipziger Herbst Langstrecke 2011 nach Rennen:

rennen 0 rennen 1 rennen 2 rennen 3 rennen 4 rennen 6 rennen 7 rennen 8 rennen 9 rennen 11 rennen 12 rennen 13 rennen 14 rennen 15

rennen 16 rennen 17 rennen 18 rennen 19 rennen 20 rennen 21

Und hier sind einige Eindrücke von der Regatta, festgehalten von Bernd Bielig: