Elf neue Trainerinnen und Trainer C in Sachsen

Elf neue Trainerinnen und Trainer C in Sachsen

Am Sonntag, 24.10.2021, ist der diesjährige Ausbildungskurs Trainer*in C Rudern erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt 13 Teilnehmende haben die Lizenz erlangt, davon 11 aus sächsischen Vereinen und zwei aus Thüringen.

Unter den diesjährigen Rahmenbedingungen wurde ein Kurswochenende komplett online via SportCampus durchgeführt. Die weiteren drei Kurswochenenden konnten in Präsenz durchgeführt werden. Dafür haben wir die guten räumlichen und materiellen Bedingungen im Bootshaus der Wurzener Rudervereinigung Schwarz-Gelb genutzt.

Ein abwechslungsreiches inhaltliches Programm wurde durch ein Referententeam vermittelt. Ziel war eine kompetenzorientierte Ausbildung mit viel Theorie-Praxis-Transfer. Dies spiegelte sich in den unterschiedlichen Aufgabenstellungen wieder, die die Teilnehmenden während der Ausbildung absolvieren mussten. Dabei war viel eigenes Engagement gefordert.

Die Teilnehmenden haben interessante Aspekte in der Diskussion eingebracht und auch abseits der Seminareinheiten einen regen Erfahrungs- und Gedankenaustausch in konstruktiver und geselliger Atmosphäre gepflegt.

Herzlichen Glückwunsch an alle neuen Trainerinnen und Trainer und ein großes Dankeschön für euer Engagement in unseren Vereinen!