Landesehrung 2016

Landesehrung 2016

titelbildkl1

Am 15.11.2016 fand traditionsgemäß einen Tag vor dem Buß- und Bettag in Sachsen die Landesehrung für die Sportlerinnen und Sportler, Trainer und ehrenamtliche Mitarbeiter für den Rudersport in Sachsen statt. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Tobias Roßberg, dem Präsidenten des Landesruderverbandes Sachsen.

Im Anschluss an die Eröffnungsrede nahm Bernd Bielig die Ehrungen vor.

Mittelpunkt war natürlich die Ehrung unserer Olympiasieger aus Rio.  Auf einer Leinwand konnten wir die Rennen nochmals anschauen. Zahlreiche Sportler aus dem u-23 Bereich  und  A- und B – Junioren – wurden für ihre sehr guten Leistungen im Jahr 2016 geehrt.

Ein herzliches Dankeschön gilt wie immer den Organisatoren der Landesehrung, die diese zu einem ehrwürdigen Ereignis werden ließen. Dazu gehört auch die Bereitstellung des Buffets und der Getränke, so dass für das leibliche Wohl bestens gesorgt war.

Eindrücke in Bildern:

ehrung_07 ehrung_06 ehrung_05 ehrung_04 ehrung_03titelbild

Text und Fotos: Bernd Bielig