12. Allianz Talente-Cup in Ratzeburg am 04.06.16

12. Allianz Talente-Cup in Ratzeburg am 04.06.16

Titelbild

Anlässlich der 57.Internationalen Ratzeburger Ruder-Regatta kehrte der Allianz Talente Cup letztmalig an seine Wurzeln zurück. 7 Jungen und 4 Mädchen Doppelvierer mit Steuermann der Altersklassen 11-14 aus Bremen, Hammerdeich, Ratzeburg,  Dresden, Preetz und Leipzig stellten sich dem Wettbewerb. Bei besten Bedingungen wurden die Wettkämpfe mit Vorlauf und Finale absolviert.

Diese Veranstaltung ist natürlich im Vorfeld mit viel Aufregung und Anspannung verbunden und das nicht nur für die Sportler. Auch das Organisationsteam um Dr. Jürgen Schroeder ist jedes Mal aufs Neue gespannt, treffen aber hier in Ratzeburg auf ein hervorragend eingespieltes Regattateam an der Spitze mit Prof. Frank König und Regine König. Dieser sehr guten Zusammenarbeit gebührt ein besonders herzliches Dankeschön.

Der Wettkampf an sich war schon eine kleine logistische Herausforderung –  angefangen von der Begleitung der Boote vom Steg bis zum Start durch die DLRG, über die Bootswechsel am Steg des Ratzeburger RC, bis zum Einschwimmen am Start und das Ankommen im Ziel.

Dies war für unsere Kinder eine vollkommen neue Situation, die es zu meistern galt.

Da musste ab und zu die Wettkampfkommission eingeholt werden, damit die Regatta in verschiedenen Situationen reibungslos weiter geführt werden konnte. Aber nach erstem Kennenlernen der Strecke und der Gegebenheiten lief alles sehr gut.

Ein herzliches Dankeschön geht an den neuen Vorsitzenden des Ratzeburger Ruder Club Dr. Thomas Lange. Der zweifache  Olympiasieger führte die Siegerehrung aus. Das war eine großartige Geste und wurde mit viel Beifall belohnt.

Zum Abend besuchte uns  Steven Hacker (Dresdner RC e.V.). Er kämpft zurzeit um die U-23 Nominierung zur Weltmeisterschaft im Skullbereich. Er war ein Allianz Talente Kind und hatte seinen Ursprung in dieser Regatta. Sein erster Trainer Rudolph Löffler gehörte von Anfang an zum Allianz Talente Cup Trainer Team.

Zusammenfassend kann von einer sehr erfolgreichen Veranstaltung gesprochen werden. Dank gilt Dr. Jürgen Schroeder als Hauptorganisator,  Uwe Berger aus Hamburg und allen Kollegen, Trainern und Übungsleitern.  Dem entsprechend gut war die Stimmung zur Grillparty. Gesponsert durch die Allianz wurde der Tag bei rustikalen Grillspezialitäten und kühlen Getränken nochmals analysiert. Ausgelassene Stimmung unter den Wettkämpfern  sorgte für einen schönen Abend.

Leider müssen wir Abschied nehmen von diesem Wettkampf. Ein bisschen Wehmut begleitete die Veranstaltung. Es waren 12 erfolgreiche Jahre und manche Episode wurde aufgefrischt.

Ratzeburg, München und Berlin 

12 Jahre Allianz Talente Cup  

DANKE.

Bernd Bielig

Eindrücke in Bildern:

Danke_02 Eltern_01 Grillfest_01 Wettkampf_02

Text und Bilder: Bernd Bielig