Rudern gegen Krebs

Rudern gegen Krebs

Sieger

Am 31.08.13  fand die alljährliche Regatta „Rudern gegen Krebs“ in Dresden statt. Nachdem im letzten Jahr noch nicht klar war, ob die Regatta stattfinden kann erlebten wir doch wieder eine gut organisierte Anfängerregatta für einen guten Zweck – krebskranken Menschen zu helfen mit Sport ihre Krankheit zu überwinden.

Bei bestem Wetter gingen 70 Boote an den Start. Die Vereine bildeten die Mannschaften in den letzten Wochen aus, was wie in jedem Jahr ein nicht zu unterschätzender Einsatz ist. Der Spaß an der Regatta und der gute Zweck standen im Vordergrund und der Sächsische Elbe – Regatta – Verein sorgte wie jedes Jahr für eine hervorragende Organisation.

Wir sahen spannende Rennen, auch Kopf an Kopf – Rennen, wo letzen Endes das „Zielfoto“ hätte entscheiden müssen. Sehr spannend war das Finalrennen der Männer, wo sich das Team Linde als Sieger durchsetzte. Team Linde gewann in einem spektakulärem Lauf im Superfinale auch dieses und ging so als Gesamtsieger aus der Regatta hervor. Herzlichen Glückwunsch.

Und das sind die Goldmedaillengewinner der verschiedenen Klassen:

Frauen: Team „Steuer“ – leute Kühn

Männer: Team Linde

Mix: die Stadt Dresden

Klinikcup: Universitätskrankenhaus Berlin

Herzlichen Glückwünsch den Gewinnern.

Wir freuen uns auf eine neue Regatta für den guten Zweck im nächsten Jahr

Hier kommen die Ergebnislisten über alle Rennen:

Endergebnis_RgK_Dresden_2013_Frauen

Endergebnis_RgK_Dresden_2013_Klinik-CUP

Endergebnis_RgK_Dresden_2013_Maenner

Endergebnis_RgK_Dresden_2013_Mixed

Endergebnis_RgK_Dresden_2013_vollstaendig

Ergebnisliste_RgK_Dresden_2013_Superfinale

Hier einige Eindrücke in Bildern:

Text und Fotos: Ute Günther

Ergebnislisten: SERV