3.Weltcup in München

3.Weltcup in München

Dppelvierer Frauen_1

3.Welt – Cup  München 15.-17.06.2012

Bei sehr guten Bedingungen konnten die Wettkämpfe zum 3. Weltcup der Saison in München absolviert werden.

Insgesamt holte sich der DRV in den 14 olympischen Bootsklassen eine Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Der Frauen-Doppelvierer mit unserer Annekatrin Thiele aus Leipzig und der Männer-Doppelvierer mit Tim Grohmann und Karl Schulze aus Dresden und Philipp Wende aus Wurzen freuten sich über Silber, der Leichtgewichts-Frauen-Doppelzweier mit Lena Müller und Anja Noske betreut von Brigitte Bielig aus Dresden sowie der Männer-Doppelzweier mit Stephan Krüger und Eric Knittel holten jeweils die Bronzemedaille.

In Abwesenheit des Deutschlandachters, was nicht gerade positiv vom heimischen Publikum empfunden wurde, erreichte Marcel Hacker einen guten Auftritt der deutschen Mannschaft auf dem Ruder-Weltcup in München. Hacker holte nach 2005 zum ersten Mal wieder einen Weltcup-Sieg im Männer-Einer in einer souveränen Vorstellung vor dem starken Schweden Karonnen und dem Briten Alan Campbell. Hacker holte sich damit eine Woche nach seinem nationalen Sieg auf der Olympia-Ausscheidung weiteres Selbstvertrauen auf dem Weg nach London.

Einige Überraschungen in ihrer Bootsleistung bereiteten uns Andre Sieber aus Pirna mit dem Sieg im Kleinen Finale gegen das zweite Deutsche Boot und ebenfalls der Sieg im kleinen Finale von Peggy Waleska im Einer auch gegen das zweite Deutsche Boot.

Hier wurden nochmals echte und keinesfalls unberechtigte Hoffnungen auf eine Olympiateilnahme geweckt.

Leider verschließen sich uns die Nominierungskriterien des DRV im Verständnis, so dass auch zum jetzigen Zeitpunkt (18.06.12) keine Klarheit herrscht.

Gleichzeitig mit dem Weltcup fand der Allianz Talente Cup statt. Hier sorgte mit einem Sieg im Jungen Doppelvierer der 12-14 jährigen unser Leipziger Boot mit Trainerin Heidi Westphal für ein gutes Ergebnis.

Der Nachwuchs des RG Wiking im SC DHfK Leipzig sc hrieb folgenden eindrucksvollen Bericht vom Allianz – Talentecup:

Allianz Talente Cup 2012

Bilder dazu findet ihr weiter unten.

Eindrücke vom Weltcup

Eindruck vom Allianz – Talente – Cup: