19.Sächsische Ergometermeisterschaft in Leipzig

19.Sächsische Ergometermeisterschaft in Leipzig

Titelbild_1

19.Sächsische Ergometermeisterschaft in Leipzig in der „Grube-Halle“ der DHfK am 04. März 2012

In 16 Rennen bei einer Teilnahme  mit ca. 240 Teilnehmern kämpften die überwiegend sächsischen Athleten um die Ergometerkrone von Sachsen. Tolle Stimmung in der Halle und bestens organisierte Wettkämpfe boten für alle Teilnehmer und Besucher anspruchsvollen Sport. Als ersten Anhaltspunkt für eine Leistungsbestimmung für die beginnende Rudersaison nutzen die Sportler mit ihren Trainern diese Veranstaltung. Einige individuelle Bestwerte  lassen auf spannende Rennen  auf dem Wasser in diesem Jahr hoffen.

Erstmalig wurde eine neue Zeitwertung in den Staffeln eingesetzt. Hier fehlte zwar etwas die für die Zuschauer  aktionsreiche Ergometer – Wechselaktion der Sportler, aber sportlich war es gerechter und anspruchsvoller.

Schade war, dass von der sächsischen Bundesliga diese Veranstaltung fast komplett gemieden wurde.

In Leipzig werden sich dann am 31.03. die Senioren Kadersportler zu einem weiteren Ergometertest treffen, um dann endgültig am 01. April auf dem Elster-Saale Kanal in Leipzig Burghausen die Olympiasaison im Boot zu eröffnen.

Voller Erwartung schauen wir den Wettkämpfen der Junioren und Senioren entgegen.

Wir wünschen unseren sächsischen Ruderinnen und Ruderern viel Erfolg.

Danke für die Organisation und Durchführung dieser gelungenen Veranstaltung.

Bernd Bielig

Und hier kommen die Ergebnisse der heutigen Ergomeisterschaft:

Ergebnisse SachsenCup 2012 o ZZ

Eindrücke von der Ergomeisterschaft in Bildern: